2.11.78.3, 2018-12-12 17:00:41
Shuttle in die Zukunft.

Shuttle in die Zukunft.

Bring deine Karriere in Fahrt.

Ganz gleich ob du IT- oder Digitalexperte, Absolvent oder Berufserfahren bist: Volkswagen schafft optimale Bedingungen für eine erfolgreiche Karriere. Deshalb bieten wir für jeden Beschäftigungsbereich das perfekt zugeschnittene Arbeitsumfeld, wie z.B. unsere IT-Labs mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Und über alle Fachbereiche hinweg kannst du von unseren zahlreichen Förder- und Weiterbildungsprogrammen sowie den vielfältigen Möglichkeiten für einen Auslandseinsatz profitieren.

 

Volkswagen IT-Labs.

Um uns den Zukunftsthemen der Mobilität und der Digitalisierung so optimal wie möglich zu widmen, forschen und arbeiten digitale Experten bei Volkswagen neben der Zentrale in Wolfsburg in unterschiedlichen Innovation Labs in entspannter Start-up-Atmosphäre an verschiedenen Standorten. Dabei beschäftigt sich jeder Standort mit eigenen Schwerpunkten. Einige Kollegen bringen Programmen das selbstständige Lernen bei, andere programmieren die Fähigkeiten für Service- und Industrie-Roboter oder entwerfen Software für Produktionssysteme mit künstlicher Intelligenz. Wiederum andere befassen sich mit der industriellen Anwendung des Internet of Things oder entwickeln virtuelle Konzeptfahrzeuge. Und obwohl das nur ein kleiner Ausschnitt der anstehenden Aufgaben ist, wird eins schon jetzt klar: Es gibt viel zu tun für alle, die an zukunftsorientierten Lösungen interessiert sind.

Stärker im Team.

Moderne Formen der Zusammenarbeit.
image

Pair Programming.

Beim Pair Programming arbeiten unterschiedliche IT-Spezialisten nach der „Pairing"-Methode in Zweier-Teams zusammen an denselben Inhalten des Projekts. Dieses Teilen von Wissen beschleunigt den Prozess, verringert Fehler und ermöglicht schnelle Anpassungen bei kurzfristigen Änderungen. Genutzt wird das „Pairing" aber auch zur Gewinnung qualifizierter IT-Absolventen. Anstelle eines Vorstellungstermins arbeiten internationale Bewerberinnen und Bewerber über mehrere Tage voll projektintegriert mit einem unserer Mitarbeiter zusammen.

 

image

Group Connect.

Bereits 2014 baute Volkswagen das konzernweite Wissensnetzwerk Group Connect auf, um Fachabteilungen und Spezialisten weltweit miteinander zu vernetzen. Group Connect erleichtert und beschleunigt die Weitergabe von Wissen und ermöglicht Nutzern gemeinschaftliches zusammenarbeiten. Sie können dabei auf bereits Erarbeitetes zurückgreifen, sich an Best-Practice-Beispielen orientieren oder diese selbst zur Verfügung stellen. Themen-Experten können konzernweit gefunden sowie benötigte Informationen schnell erfragt und erhalten werden.

 

Kernbestandteil vieler agiler Arbeitsmethoden: Eigenständig organisierte Teams bearbeiten alle Projektteilschritte. Hier: Einblick in das Data Lab München.

Agiles Arbeiten.

In der Volkswagen IT nutzen wir intensiv agile Arbeitsmethoden, vor allem in der Softwareentwicklung. Die Vorteile: Unbürokratische Abläufe, erhöhte Schnelligkeit und Verbesserung der Ergebnisse. Und das wurde konsequent auch in den Bürokonzepten umgesetzt, etwa in der neu errichteten IT-City am Standort Wolfsburg. Der campusartige Bürokomplex ist auf agiles Arbeiten ausgerichtet. Dazu zählen Arbeitsinseln für Projektteams, Meetingpoints, voll vernetzte Konferenzräume sowie Rückzugsräume für konzentriertes Arbeiten.

Die Mobilität der Zukunft ist grenzenlos.

Aus diesem Grund kann man bei Volkswagen weltweit durchstarten. Ganz gleich, ob du in Europa, Nord-, Mittel- oder Südamerika, Afrika oder Asien arbeiten willst. Und egal, ob du am Anfang deiner beruflichen Laufbahn stehst oder schon mittendrin bist – bei uns findest du die idealen Voraussetzungen, um deinen Traum vom Auslandsaufenthalt wahr werden zu lassen.

So wichtig wie die kommende Mobilität: die Mitarbeiterentwicklung.

Bei Volkswagen steht der Arbeitnehmer und seine berufliche Entwicklung im Mittelpunkt der Beschäftigung. Deshalb bieten wir viele Maßnahmen zur persönlichen Weiterentwicklung an: Von verschiedenen Tools zur Personalentwicklung über umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen bis hin zu spezifischen Förderprogrammen für besonders talentierte Frauen und Männer.

Mach den nächsten Schritt.